Home » Allgemein » Tipps und Tricks (page 3)

Tipps und Tricks

Namensgebung für Figuren

Lesezeit ca.: 2 Minuten Wenn Sie ein Buch planen, dann sollten sie sich auf eine handvoll Figuren beschränken. Planen sie eine mehrbändige Saga, dann dürfen es auch ruhig mehrere Hände voll sein. Legen Sie ein Personenregister an. Dieses dient Ihnen nicht nur bei der Planung der Geschichte, und hilft beim Schreiben, einen Überblick zu behalten. Ein solches Personenregister können Sie als Überblick für Ihre …

Read More »

Spannung in Texte bringen

Lesezeit ca.: < 1 Minute Wie erzeugt man Spannung in einem Text? Wie kann man den Leser in den Bann einer Geschichte ziehen? Ganz einfach durch: Spannende Konflikte, verzwickte Situationen, unmögliche Aufgaben, unlösbare Rätsel und vielem mehr. In der folgenden Infografik habe ich ein paar Tipps aufgeführt, wie mehr Spannung in Texte eingebaut werden kann. Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von …

Read More »

Schreibe ein umwerfendes Buch – Von der Idee bis zur Fertigstellung

Lesezeit ca.: 2 Minuten Jede Geschichte beginnt mit einer Idee. Und wie kannst du aus dieser Idee ein Buch machen? In dem folgenden Artikel möchte ich dir einen kleinen Überblick geben, wie du aus einer Idee ein Buch erstellen kannst. Buchideen Aus einer Idee wird nicht immer gleich ein fertiges Buch. Und da einem stets und ständig neue Ideen kommen, ja sogar beim Schreiben …

Read More »

Charakter erstellen – Cheat Sheet

Lesezeit ca.: < 1 Minute Mit dieser Zusammenstellung an Fragen und Punkten (an die 170) kannst du jeden deiner Charaktere ziemlich genau kennenlernen bzw. noch besser beschreiben. Diese Übersicht dient mir selbst vor allem als Anregung. Für keinen meiner Charaktere formuliere ich jeden Punkt vollkommen aus. Ich verwende diese Punkte nur als Anregung, als Anleitung für neue Charaktere, oder wenn eine Figur noch zu blass …

Read More »

Geschichten planen und schreiben mit Hilfe einer Timeline

Lesezeit ca.: 2 Minuten Manche Autoren schreiben Szene für Szene auf kleine Karteikarten. Dann gibt es wieder Autoren, die sich Einzelheiten der Handlung im Kopf zurechtlegen und einfach mit dem Schreiben beginnen. So habe ich auch einmal begonnen und mich hilflos im Wust meiner Szenen verloren. Der Tipp mit den Karteikarten kam da leider zu spät, denn ich hatte irgendwie auch die Lust an …

Read More »

Biografie – welche Fragen wären sinnvoll?

Lesezeit ca.: 2 Minuten Du schreibst an einer Biografie, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst und welche Fragen du stellen könntest? Hier habe ich für dich ein paar sinnvolle Fragen zusammengetragen, die du der Person stellen kannst, über die du eine Biografie schreiben möchtest. Wenn du über dich selbst schreiben willst, dann können dir diese Fragen helfen, deine Biografie zu schreiben. Grundsätzlich geht …

Read More »

Leichenteile im Garten – Krimiprojekt (Plot erstellen)

Lesezeit ca.: 5 Minuten Um eine Geschichte zu schreiben, die mehr als 100 Seiten Umfang besitzt, ist es sinnvoll diese zu planen. Hier empfehle ich gern die fünf Akte-Struktur aus dem Buch von James Fry: Wie man einen verdammt guten Roman schreibt. 1. Akt: Exposition Einführung in Handlung, Personen, Stimmung, Situation, Ort, Zeit (–> Wer?, Was?, Wo?, Wann?). Der Konflikt wird angedeutet und initiiert. …

Read More »

Leichenteile im Garten – Krimiprojekt (Schneeflockenmethode)

Lesezeit ca.: 3 Minuten Die Idee zu meinem Krimi steht. Wie gehe ich nun vor? Was will ich schreiben? Es gibt für mich zwei Möglichkeiten. Da ich gern nach einem Plan schreibe, um nicht in einer Sackgasse zu landen oder mich zu verzetteln, benötige ich eine Übersicht, über meine Schreibaufgabe. Ich will also ein Buch schreiben über diese junge Assistenzärztin, die das Haus ihres …

Read More »

Leichenteile im Garten – Krimiprojekt (Elevator Pitch)

Lesezeit ca.: 2 Minuten Zu der Idee mit dem Krimi bin ich auf einem Schreibseminar mit Bela Bolton gekommen. Er fragte gleich zu Beginn in die Runde, wer eine Idee zu einer Geschichte hat, und wer sich traut, dazu einen Elevator Pitch zu erzählen. Es meldete sich niemand, aber in mir war zu diesem Zeitpunkt eine Idee zu einer Geschichte, die ich schon länger …

Read More »