Home » Allgemein » Spaß und Freude beim Schreiben

Spaß und Freude beim Schreiben

Lesezeit ca.: < 1 Minute

Schreiben macht Spaß, deutlich mehr als Abwaschen, Wäsche bügeln, Garten umgraben oder bei der Post anstehen. Stimmts?

Als Autor mitten im Schreibprozess schafft man nicht nur Großes, sondern durch Kreativität und Einfallsreichtum schöpft man aus dem Vollen – und das macht Spaß. Es macht stolz, wenn man etwas geschafft hat.

Und das Beste ist, wenn man das eigene Buch im Laden sieht, oder Menschen, die das Buch kennen und gelesen haben.

Aber zurück zum Schreiben. Ja, es ist ein langwieriger Prozess und ja, es kann ganz schön an den Nerven zerren, die Beziehung belasten, von Freunden entfremden und einsam machen.

Damit das alles in seinen Bahnen läuft, habe ich feste Schreibzeiten, und diese liegen in den frühen Morgenstunden, wenn noch alle schlafen und ich meine Ruhe habe. Nach dem Aufstehen habe ich so viele Ideen und bin noch ganz frisch. Ich kann es gar nicht erwarten, mit dem Schreiben zu beginnen.

Wie sieht es bei dir aus?

About Kathrin Hamann

Check Also

Mit Büchern ein erfolgreiches Business aufbauen

Lesezeit ca.: < 1 Minute Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.Mehr erfahren Video laden Vimeo …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: