Home » Allgemein » Schreibe jeden Tag

Schreibe jeden Tag

Oh, wie ich sie liebe meine Schreibroutine. Jeden Morgen nach dem Sport und dem anschließenden Duschen gibt es Fingersport mit Tastenanschlag und Seitenwechsel.

Und genau so wird ein Schuh draus. Egal wann du am Tag schreibst, finde deine Schreibroutine, die du täglich umsetzt. Außer natürlich, wenn du krank bist.
Aber sonst solltest du keine Ausrede finden.

Es reichen fünf Minuten. Schnell werden mehr daraus. Denn es stimmt: frei nach Goethe „Arbeite nur, die Lust kommt ganz von selbst.“ Mit ein wenig Planung, Motivation, Ideen und Sitzfleisch hast du schneller ein Buchprojekt abgeschlossen, als du schauen kannst.

Noch so ein Spruch: „Eine Schnecke kommt schneller ans Ziels, als jemand, der gar nicht anfängt oder unregelmäßig vorwärts geht.“ Also auf gehts.

Hast du heute schon was geschrieben?

Viel Spaß beim Schreiben

About Kathrin Hamann

Check Also

Keine Angst vor dem weißen Blatt

Eine neue Geschichte bedeutet auch ein weißes Blatt, mit dem man beginnt.Warum so viele vor …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: